Kategorie: Aktion

Aufruf zum globalen Klimastreik: 29. November 2019!

Am 20. September sind weltweit 7 Millionen (in Deutschland 1,4 M) Menschen mit der globalen Bewegung Fridays for Future auf die Straßen gegangen. Auch Amnesty International war allein in Deutschland mit 35 Gruppen dabei und unterstützt die Klimastreiks. Warum? Hitzewellen, Dürren, Überschwemmungen – bereits heute vernichtet die menschengemachte Klimakrise Leben und Lebensgrundlagen von Millionen Menschen Weiterlesen

Am 20. September gehen #AlleFürsKlima auf die Straße – auch Amnesty

Die Klimakrise hat das Potential zur größten Menschenrechtskrise aller Zeiten zu werden. Schon heute können Menschen ihre Rechte nicht mehr wahrnehmen, weil die dramatischen Folgen schon spürbar sind. Seit mehr als einem Jahr streikt die schwedische Schülerin Greta Thunberg, unzählige junge Menschen sind ihr gefolgt. Dennoch erleben wir einen klimapolitischen Stillstand, dessen menschenrechtliche Konsequenzen auf Weiterlesen

Eine europaweite Jugendaktionswoche anlässlich der Europawahlen – vier Gründe für die European Amnesty Youth Action

Erstens: Weil die Menschenrechtslage es verlangt. Ein menschenverachtender Ruck durchzog in den letzten Jahren Politik und Gesellschaft. Rassismus, Sexismus und andere Diskriminierungsformen sind strukturell verankert. Das Mittelmeer ist die tödlichste Grenze der Welt. Im Umgang mit Schutzsuchenden wird die Menschenwürde oft mit Füßen getreten. Rechtsstaatliche Prinzipien werden ausgehöhlt und im doch eigentlich so reichen Europa werden Weiterlesen

Europawahl: „Geht wählen!“

Christoph Schuch hat keine Lust mehr, zuzuschauen, wie Europa auf Abwege gerät. Im Interview erzählt er, wie die Amnesty-Jugendbewegung vor der Wahl aktiv wird. Interview: Gabriele Mittag Zum ersten Mal engagiert sich die deutsche Amnesty-Jugendvertretung im Vorfeld einer Europawahl. Wie kam es dazu? Wir haben keine Lust mehr, länger zuzuschauen, wie Europa weiter auf Abwege Weiterlesen

Verbindliche Menschenrechtsstandards für Unternehmen – Jetzt!

Anlässlich der Hannover Messe 2019 fordert Amnesty die Schaffung und Durchsetzung verbindlicher menschenrechtlicher Sorgfaltspflichten in Lieferketten von Unternehmen. Entsprechend internationaler Menschenrechtsverpflichtungen haben Staaten die Pflicht, Menschenrechtsverletzungen zu verhindern, die von ihnen bzw. Akteuren innerhalb des Staates ausgehen. Dies betrifft auch Unternehmen und ihre globale Geschäftstätigkeit. So wird zum Beispiel für die Produktion von Lithium-Ionen-Akkus, die Weiterlesen

Bilder für die Menschenrechte

Herz

Beiträge sollen die Besucher eurer Internetseite informieren und ansprechen verwendet daher immer gute Bilder an welchen Ihr auch die Rechte habt.

Weit hinten, hinter den Wortbergen, fern der Länder Vokalien und Konsonantien leben die Blindtexte. Abgeschieden wohnen sie in Buchstabhausen an der Küste des Semantik, eines großen Sprachozeans. Ein kleines Bächlein namens Duden fließt durch ihren Ort und versorgt sie mit den nötigen Regelialien. Weiterlesen