Kategorie: Aktuelles

Aktuelle Beiträge

Eine „Obergrenze“ ist rechtswidrig! Ja zum Flüchtlingsschutz!

Während des Wahlkampfs und im Vorfeld der Koalitionsverhandlungen wurde wiederholt eine „Obergrenze“ für Flüchtlinge in Deutschland gefordert. Eine echte „Obergrenze“ würde bedeuten, dass man nach Erreichen der Grenze jeden zusätzlichen Flüchtling an der Grenze abweist, ohne seinen individuellen Anspruch auf Asyl zu prüfen. Eine solche „Obergrenze“ würde gegen das Grundgesetz und verschiedene Völker- und europarechtliche Weiterlesen

Bericht von der Briefmarathon-Aktion im Europäischen Parlament

Kurz nach meiner Wahl zur Referentin der Jugendvertretung für Aktionen wurde ich von Jessica Böhner, Vorstand für Öffentlichkeitsarbeit, zu einer großen Aktion eingeladen: dem Briefmarathon im Europäischen Parlament (EP) in Straßburg. Das Parlament tagte vom 12. bis zum 15. Dezember, wir waren am 13. Und 14. jeweils den ganzen Tag vor Ort. In dieser Zeit Weiterlesen

Amnesty International im Europäischen Parlament mit dem Briefmarathon 2016

Am Dienstag, den 13.12.2016  wurde der Sacharow-Preis im Europäischen Parlament in Straßburg verliehen. In diesem Jahr erhielten ihn zwei Jesidinnen aus dem Irak. Nadia Murad und Lamia Adschi Baschar waren von der Terrormiliz „Islamischer Staat“ (IS) als Sexsklavinnen verschleppt worden und entkamen. Sie setzen sich seither für die Menschenrechte ihrer Glaubensgemeinschaft ein. Eine Amnesty-Delegation bestehend Weiterlesen