Jugend@Amnesty 2019

EINLADUNG ZU JUGEND@AMNESTY IN MANNHEIM VOM 29.11. BIS 01.12.2019

Liebes Mitglied der Amnesty-Jugend,

wir laden dich sehr herzlich zu Jugend@Amnesty2019 in Mannheim ein!
Wir werden uns von Freitagabend, dem 29. November bis Sonntagnachmittag, dem 1. Dezember treffen und unter dem Motto „In Gesellschaft und Atmosphäre: Das Klima wandelt sich“ folgende beispielhafte Fragen versuchen zu verbinden:

  • Was hat das Thema Klimawandel/Klimaschutz mit Menschenrechten zu tun?
  • Was haben Seenotrettung und Flucht mit weltweiter Ungerechtigkeit zu tun?
  • Wie können wir Menschenrechtsarbeit für alle offener gestalten, auch in unseren Gruppen?
  • Wie schaffen wir im Verein und in unseren Gruppen eine Atmosphäre, in der sich alle wohlfühlen?
  • Wie erkennen wir diskriminierende Strukturen und bekämpfen diese?
  • Wir sprechen miteinander darüber wie wir alle, jede_r einzelne von uns, uns gegen Unrecht, im direkten Umfeld oder global positionieren können.

Wie jedes Jahr werden wir auch eine neue Jugendvertretung für ein Jahr wählen, die die Interessen der jungen Mitgliedschaft auf nationaler Ebene vertritt und aktiv die Jugendarbeit des Vereins gestaltet. Hört sich das interessant an und du möchtest dich vielleicht selber für ein Amt bewerben? Dann sieh dich doch jetzt schon auf der Seite der Jugendvertretung um. Egal ob du schon seit Jahren durch die verschiedensten Gruppen tingelst und bei unterschiedlichsten Amnesty-Treffen warst, oder du gerade erst mit deinem Engagement für Menschenrechte und für Amnesty loslegst.

Anmelden kannst du dich hier im Intranet. Deine Anmeldung gilt dann als abgeschlossen, wenn dein Teilnehmerbeitrag bei Amnesty eingegangen und per E-Mail bestätigt ist.

Eure Amnesty Jugendvertretung und das Orga-Team

Die Anmeldung findest du hier: Link

WAS IST JUGEND@AMNESTY?

Jugend@Amnesty ist das jährliche Treffen aller aller anderen jungen Mitglieder, egal ob sie in Jugend- und Hochschulgruppen organisiert sind oder sich in anderen Amnesty-Gruppen oder Strukturen engagieren. Hier habt ihr die Möglichkeit, euch mit anderen Mitgliedern zu vernetzen und euch in Workshops und Plenumsbeiträgen über Amnesty-Themen zu informieren. Außerdem wird auf dem Treffen die neue Jugendvertretung gewählt und ihr könnt im Vorfeld Anträge an das Treffen stellen. Auch nutzen wir in der Regel die Gelegenheit, dass ca. 200 junge Mitglieder an einem Ort zusammenkommen, um gemeinsam eine öffentliche Aktion durchzuführen.

16. Oktober 2019